Handys mit Android Jelly Bean gibt es bei 1&1

Smartphones mit Android Jelly Bean bei 1&1

  • Die Vorteile des Google Jelly Bean Updates auf Android 4.1
  • 4. Version mit einer Vielzahl an Neuerungen für Nutzer
  • Neue Funktionen und Möglichkeiten durch Android 4.1

Android Jelly Bean auf Handys im 1&1 Shop

Android 4.1 hat etliche Neuerungen mit sich gebracht

Neuerungen durch Android 4.1

Beim Update des Google-Betriebssystems Android von Version 4.0 („Ice Cream Sandwich“) auf Version 4.1 („Jelly Bean“) handelt es sich eher um Verbesserungen im Detail als um die Präsentation unzähliger neuer Inhalte. Dennoch gibt es natürlich einige Neuerungen: So ist zum Beispiel die Stabilität des Betriebssytems so groß wie nie, denn durch die „Project Butter“ genannten Verbesserungen der Android Frameworks geht die Bedienung mittlerweile butterweich von der Hand. Auch die Prozesse im Hintergrund laufen derart gut und sauber, dass Sie keine Verzögerungen erfahren. Die vertikale Synchronisation ermöglicht Ihnen dabei eine konstante Bildwiederholfrequenz.
Android Jelly Bean hat die Implementierung von Google Now bewerkstelligt

Integration von Google Now

Die wohl größte Neuerung von Android Jelly Bean ist die Implementierung von Google Now. Dieser Dienst soll einerseits die Suche im Internet und andererseits die gesamte Organisation erleichtern. Speichern Sie beispielsweise einen Termin in Ihrem Smartphone, so benachrichtigt Sie Google Now und führt Sie auf Wunsch direkt dorthin. Außerdem sagt Ihnen das Programm, wie das Wetter vor Ort ist, oder sucht nach interessanten Plätzen in der näheren Umgebung. Mit Android 4.1 wurde auch die automatische Spracherkenneung deutlich verbessert und sogar ein Sprachmodus für das Telefon implementiert. Ihr Smartphone kann nun also bei Bedarf mit Ihnen sprechen, indem es Sie an wichtige Daten erinnert oder Ihnen aktuelle Ereignisse mitteilt.

Mobilfunk Flatrate

1&1 All-Net-Flat
1&1 All-Net-Flat
Unsere 1&1 All-Net-Flat Familie bietet D-Netz-Qualität zum besten Preis.

Überall günstig surfen

1&1 Notebook-Flat
1&1 Notebook-Flat
Surfen Sie mobil im Internet und bleiben Sie ohne Vertragslaufzeit flexibel.

Internet Flat für Tablets

1&1 Tablet-Flat
1&1 Tablet-Flat
Surfen Sie günstig mobil im Internet - auch mit iPad und iPad mini.
Mehr Komfort durch das Jelly Bean Update

Bessere Zugänglichkeit und mehr Komfort

Allgemein leistet das Android Update eine Fülle an Detailverbesserungen: So ordnen sich neue Widgets automatisch um schon bestehende Apps herum an. Außerdem bekommen Sie mit der Aktualisierung einen erweiterten Homescreen, dem durch Wischbewegungen neue Funktionen zugewiesen werden. Ferner wird eine neue Tastatur mit besonderer Wortvorhersage verfügbar sein. Diese orientiert sich am bereits etablierten Standard Swype. Auch Menschen mit Körperbehinderungen sollen davon profitieren, zumal Google diese spezielle Eingabe stark ausgebaut hat.
Dank Android Jelly Bean starten Apps schneller

Einen Schritt voraus – mit Android Jelly Bean

Mit dem Schritt von Android 4.0 zu Jelly Bean ist das Betriebssystem von Google wieder etwas ausgereifter und besser geworden. Die Technik, die im Hintergrund sämtliche Prozesse Ihres Smartphones regelt, läuft flüssiger denn je. Ihre Apps starten schneller und zur Aktualisierung werden nur noch tatsächlich benötigte Daten geladen. Mit Jelly Bean ist ihr Handy wieder auf dem aktuellsten Stand. Selbstverständlich erhalten Sie Smartphones mit der neuesten Android Software auch im Handyshop von 1&1. Ein weiterer Vorteil dieser Oberfläche ist, dass Sie auch in Zukunft mit Updates versorgt werden. Erscheint eine neuere Android-Version führen Sie einfach eine Software-Aktualisierung durch und ersetzen Sie Jelly Bean durch den Nachfolger. Bei neueren Geräten ist dies natürlich nicht nötig: So ist etwa das SAMSUNG Galaxy S5 neo bereits mit der aktuellsten Software ausgestattet.