Telefonische Bestellung

02602 / 969 706i

Anrufen zu Ihren Festnetzkonditionen, aus den 1&1 Netzen kostenfrei.

Chat mit 1&1-Experten
Chat starten
Aktuell befinden sich alle 1&1 Experten im Gespräch. Bitte haben Sie etwas Geduld, der Chat ist gleich wieder verfügbar.
Zwischen 22 und 8 Uhr steht unser Chat nicht zur Verfügung. Sie können uns aber gerne telefonisch erreichen.
weitere Kontaktmöglichkeiten
Können wir Ihnen weiterhelfen?
Chat starten

iPhone 7 Plus

  • 5,5" Retina HD Display (13,94 cm Diagonale), 1920 x 1080 Pixel
  • 3D Touch
Alle Details zum Smartphone
Device Image FrontDevice Image BackDevice Image Shadow

Unsere Top-Angebote von Apple

    iPhone 11

    iPhone XR

    iPhone SE

    iPhone 12

    iPhone 12 Pro

    iPhone 12 Pro Max

    iPhone 12 mini

    • Highlights
    • Technische Details

    Technische Details: Apple iPhone 7 

    Kapazität 

    Modelle in Schwarz, Silber, Gold, Roségold und Diamantschwarz sind mit 32 GB erhältlich

    Abmessung und Gewicht 

    Höhe 158,2 mm

    Breite 77,9 mm

    Tiefe 7,3 mm

    Gewicht 188 g

    Chip

    A10 Fusion Chip mit 64-Bit Architektur

    Integrierter M10 Motion Coprozessor

    Touch ID

    In die neue Hometaste integrierter Fingerabdrucksensor

    Display

    Retina HD Display

    5,5" Widescreen Display mit LED Hintergrund-Beleuchtung (13,94 cm Diagonale)

    Multi-Touch Display mit IPS Technologie

    1920 x 1080 Pixel bei 401 ppi

    Typisches Kontrastverhältnis: 1300:1

    Display mit großem Farbumfang (P3)

    Maximale typische Helligkeit: 625 cd/m²

    Dual-Domain Pixel für breite Betrachtungswinkel

    Fettabweisende Beschichtung

    Unterstützung für die Anzeige mehrerer Sprachen und Zeichen gleichzeitig

    Display Zoom

    Einhandmodus

    Kamera

    12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv

    Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende

    Teleobjektiv: ƒ/2.8 Blende

    2x optischer Zoom, bis zu 10x digitaler Zoom

    Optische Bildstabilisierung

    Objektiv mit 6 Elementen

    4fach-LED True Tone Flash

    Panoramabild (bis zu 63 Megapixel)

    Objektivabdeckung aus Saphirkristall

    Rückwärtig belichteter Sensor

    Hybrid IR Filter

    Autofokus mit Focus Pixels

    Zum Fokussieren mit Focus Pixels tippen

    Live Photos mit Bildstabilisierung

    Fotos und Live Photos mit großem Farbumfang

    Optimiertes lokales Tone Mapping

    Körper- und Gesichtserkennung

    Belichtungsregler

    Rausch­unterdrückung

    Automatisches HDR für Fotos

    Automatische Bildstabilisierung

    Serienbildmodus

    Selbstauslöser

    Geotagging für Fotos

    Videoaufnahme

    4K Videoaufnahme mit 30 fps

    1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps

    720p HD Videoaufnahme mit 30 fps

    Optische Bildstabilisierung für Video

    2x optischer Zoom, 6x digitaler Zoom (nur iPhone 7 Plus)

    4fach-LED True Tone Flash

    Unterstützung für Zeitlupenvideo in 1080p mit 120 fps oder 720p mit 240 fps

    Zeitraffervideo mit Bildstabilisierung

    Cinematic Videostabilisierung (1080p und 720p)

    Kontinuierlicher Autofokus

    Körper- und Gesichtserkennung

    Rauschunterdrückung

    Während der Aufnahme von 4K Video Fotos mit 8 Megapixeln machen

    Zoomen bei der Wiedergabe

    Geotagging für Videos

    Stromversorgung und Batterie 

    Bis zu 1 Stunde längere Batterielaufzeit als beim iPhone 6s Plus

    Sprechdauer (drahtlos): bis zu 21 Std. mit 3G

    Standbydauer: bis zu 16 Tage

    Internetnutzung: bis zu 13 Std. mit 3G, bis zu 13 Std. mit LTE, bis zu 15 Std. mit WLAN

    Drahtlose Videowiedergabe: bis zu 14 Std.

    Drahtlose Audiowiedergabe: bis zu 60 Std.

    Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie

    Aufladen über USB Anschluss am Computer oder Netzteil

    SIM-Karte 

    Nano-SIM

    Das iPhone 7 Plus ist nicht mit vorhandenen Micro-SIM-Karten kompatibel.

    Lieferumfang


    iPhone mit iOS 10

    EarPods mit Lightning Connector

    Lightning auf 3,5‑mm-Kopfhöreranschluss Adapter
    Lightning auf USB Kabel
    USB Power Adapter (Netzteil)
    Dokumentation

    • 1. Der verfügbare Speicherplatz ist geringer und hängt von vielen Faktoren ab. Eine Standardkonfiguration nutzt abhängig von Modell und Einstellungen ungefähr 4 GB bis 6 GB Speicherplatz (inklusive iOS und integrierter Apps).
    • 2. Größe und Gewicht variieren abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess.
    • 3. Alle Angaben zur Batterielaufzeit sind abhängig von der Netzkonfiguration und weiteren Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren. Die Batterie hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und muss u. U. irgendwann durch einen Apple Service-Provider ersetzt werden. Die Batterielaufzeit und die Anzahl der Ladezyklen variieren je nach Verwendung und Einstellungen. Weitere Infos unter www.apple.com/de/batteries und www.apple.com/de/iphone/battery.html.

    Was es über das iPhone 7 Plus zu wissen gibt

    Man sagt, dass die wirklich großen Dinge immer mit etwas Kleinem beginnen.

    „Sie können das iPhone 7 Plus jetzt günstig bei 1&1 online bestellen!
     
     
    — Author

    So ist es auch bei Apples großem 5,5 Zoll Phablet, dem iPhone 7 Plus – dem bisher stärksten iPhone aller Zeiten. Hier steckt die ganze Technik des kleineren iPhone 7 drin und noch einiges mehr.

    So ist das iPhone 7 Plus keinesfalls einfach nur eine aufgeblasene Version des iPhone 7. Es verfügt zusätzlich über:

    Der Plus-Bildschirm für mehr Multimedia
    Das Retina HD Display ist mit 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale nicht nur größer als das 4,7 Zoll Display des iPhone 7, es löst mit
    Full-HD (1920 x 1080 Pixeln) auch wesentlich höher auf. Seinem direkten Vorgänger gegenüber ist es nicht nur heller, sondern bildet nun auch ein erweitertes Farbspektrum ab. Das lässt Fotos und Videos knackig-scharf aussehen, während Farben unglaublich lebensecht wiedergegeben werden. Das ist auch der Tatsache zu verdanken, dass jeder Retina HD Bildschirm ab Werk von Apple genauestens farbkalibriert wird.

    Der Plus-Akku für längeres Durchhaltevermögen
    Die Rechnung ist ganz einfach: in ein größeres Gehäuse passt auch mehr hinein. Im Falle des iPhone 7 Plus ist das unter anderem ein vergrößerter Akku. Der sorgt nicht nur für eine längere Laufzeit als beim kleineren Standard-Modell, sondern im Schnitt auch für eine Stunde längeres Durchhalten als beim direkten Vorgänger, dem iPhone 6s Plus.

    Der Plus-Chip für mehr Performance
    Beide iPhone 7 Modelle kommen mit dem A10 Fusion Chip von Apple. Diese Neuentwicklung ist rund doppelt so schnell wie der Chip des iPhone 6 – und ganze 120 Mal so schnell wie derjenige des ersten iPhone. Er verfügt über vier Kerne, von denen zwei für hohe Performance ausgelegt sind und zwei für Energieersparnis bei weniger rechenintensiven Aufgaben. Auch das ist mitverantwortlich für die hervorragenden Akkulaufzeiten des iPhone 7 Plus. Für aufwändige 3D Games aus dem Apple App Store stecken nun auch 60% mehr Grafik-Power drin.

    Der Plus-Sound für mehr Musikgenuss
    Auch auf Audio hat Apple bei den neuen iPhone Modellen großen Wert gelegt: Das iPhone 7 Plus ergänzt sein ohnehin hervorragendes Multimedia-Erlebnis nun auch um 2 Stereo-Lautsprecher. Diese sind auch noch doppelt so laut wie die Mono-Einheit beim direkten Vorgänger. Perfekt für Games, Musik- und für Videowiedergabe auf dem großen Screen. Dabei verfügt das iPhone 7 Plus nicht mehr über eine traditionelle 3,5 mm Klinkenbuchse für Kopfhörer, sondern versorgt diese per Lightning oder kabellos mit HiFi-Sound. Das ermöglicht höhere Qualität und Funktionen wie aktive Geräuschunterdrückung ohne zusätzliche Batterie. Entsprechende EarPods und ein 3,5 mm Adapter von Klinke auf Lightning liegen jedem iPhone 7 Plus kostenlos bei.

    Der Bereich, in dem die Plus Modelle den normalen iPhones schon immer überlegen waren, sind ihre hervorragenden Kameras. Das ändert sich auch beim iPhone 7 Plus nicht. Was sich allerdings ändert, ist die Art und Weise der Bilderzeugung. Diese findet nämlich über nicht eine, sondern gleich zwei Kameras statt – beide mit 12 Megapixeln Auflösung, eine mit Weitwinkelobjektiv, eine mit Teleobjektiv –, die als Einheit zusammenarbeiten.Das ermöglicht dem iPhone 7 Plus vor allem zwei herausragende Funktionen:

    1. Zweifach optischer Zoom
    Wie mit einem Teleobjektiv üblich, lässt sich auch mit dem des iPhone 7 Plus dichter an das Motiv heranzoomen. Bisher ging das nur per Software-Zoom und bedeutete Qualitätseinbußen bei Fotos und Videos. Das iPhone 7 erlaubt nun aber auch optischen Zoom – oder Hardware-Zoom – der durch die mechanischen Komponenten des Objektivs herbeigeführt wird und ohne Qualitätseinbußen funktioniert. Das wirkt sich ebenfalls positiv auf den digitalen Zehnfach-Zoom aus, der durch die Leistung der zweiten Kamera nun wesentlich bessere Ergebnisse liefert.

    2. Geringe Schärfentiefe
    Profis erkennen Digitale Aufnahmen meistens sofort daran, dass alle Objekte – selbst die im Hintergrund – sehr scharf ausfallen. Das mag technisch hervorragend sein, Fotografen arbeiten aber gerne mit geringer Schärfentiefe, um Motive vom Hintergrund abzuheben. Das ist vor allem bei Portraitaufnahmen üblich und funktioniert normalerweise nur mit sehr teuren Objektiven und großen Bildsensoren. Die beiden Kameras des iPhone 7 Plus machen den Effekt jedoch erstmalig in hoher Qualität auf einem Smartphone möglich!Sie nehmen jeweils verschiedene Tiefeninformationen auf, die vom Bildsignalprozessor verarbeitet und für die Darstellung des sog. Bokeh-Effekt verwendet werden. Dabei erkennt maschinelles Lernen – eine quasi künstliche Intelligenz im iPhone 7 Plus –, welches Objekt in den Vordergrund und welches in den Hintergrund gehört. Mittels einer so erstellten Tiefenkarte wird eine präzise Unschärfemaske über bestimmte Bildbereiche gelegt. Dieses Feature wird im vierten Quartal 2016 per Software-Update für das iPhone 7 bereitgestellt.

    Nicht nur die beste iPhone Kamera, sondern die beste Smartphone-Kamera aller Zeiten.
    Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing
     

    Außerdem bietet die Kamera des iPhone 7 Plus:

    • Einen optischen Bildstabilisator
    • Einen um 60% schnelleren Sensor
    • Einen um 25% helleren 4-Farb-Blitz
    • Eine Lichtstarke f/1.8 Blende mit mehr Lichteinlass
    • Fotografie im erweiterten Farbraum
    • Stabilisierte 4K-Videoaufnahmen

    Auch die Frontkamera mit 7 Megapixeln Auflösung ist nun stabilisiert und fähig dazu Aufnahmen im erweiterten Farbraum bei Selfies und Videos zu machen.

    Hier geht’s zu den Highlights des neuen Modells:

    Ja! Denn das iPhone 7 Plus erhalten Sie bei uns mit einer passenden All-Net-Flat ab 0,- Gerätezuzahlung und damit deutlich günstiger!Aktion:
    Jetzt altes iPhone in Zahlung geben und bis zu 700 € auf das Konto erhalten!
    Dabei haben Sie schon alles, was Sie brauchen inklusive: eine passende SIM-Karte, eine Telefon-Flat in alle deutschen Handy-Netze und großzügiges Datenvolumen für schnelles Surfen unterwegs. Auf Wunsch gibt es auch eine SMS-und Auslands-Flat dazu.

    Das iPhone 7 Plus erhalten Sie mit einer 1&1 All-Net-Flat schon ab günstige 0,- Euro Zuzahlung!
     
    — Author

    Bestellen können Sie das iPhone 7 Plus ab sofort mit einem der günstigen 1&1 Tarife.

    Das iPhone 7 Plus kommt in den bekannten und beliebten Farbvarianten Silber, Gold, Space Grau und Roségold. Sie alle sind im 1&1 Sortiment mit jeweils 32 GB internem Speicher verfügbar.Bestellen Sie Ihre Wunschfarbe jetzt direkt online bei 1&1!