whatsapp

Handy verkaufen und Tauschprämie sichern

Neues Smartphone bestellen, altes Handy innerhalb von 30 Tagen an 1&1 senden und attraktive Tausch-Prämie bar aufs Bankkonto sichern.*
Mehr erfahren

Ihre Tausch-Prämien im Überblick

Bestellen Sie jetzt ein neues Smartphone bei 1&1 und erhalten Sie eine attraktive Tausch-Prämie für Ihr Altgerät je nach Gerätewert. Senden Sie Ihr altes Handy einfach innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihres neuen Smartphones ein. So haben Sie genug Zeit, um Ihre Daten zu sichern und zu übertragen. Alternativ können Sie Ihr Altgerät auch vom Versanddienstleister Hermes ganz bequem abholen lassen.

Zur Tausch-Prämien-Übersicht

Top-Smartphones ab 0,€*

    Samsung Galaxy S20 FE

    iPhone 12 Pro Max

    iPhone 12

    Trade-In Bedingungen für Ihr altes iPhone

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Altgerät den Mindestanforderungen entspricht, um für den 1&1 Trade-In zugelassen zu werden. Das Gerät muss voll funktionsfähig sein und darf keinen Display- oder Gehäusebruch aufweisen. Vergewissern Sie sich, die Funktion „Mein iPhone suchen“ vor dem Versand deaktiviert zu haben.

      Gerät ist voll funktionsfähig

      Kein Glas- oder Gehäusebruch

      "Mein iPhone suchen" deaktiviert

      So einfach geht's

      Nach erfolgreicher Bestellung Ihres neuen iPhones mit 1&1 Trade-In erhalten Sie in Ihrer Lieferung eine genaue Anleitung inklusive vorbereitetem 1&1 Rücksende-Karton. Folgen Sie den Anweisungen und erhalten Sie die Überweisung auf Ihr Bankkonto.

        Neues Smartphone auswählen.

        Wert Ihres alten Smartphones ermitteln und Bestellung abschließen.

        Neues iPhone zum Lieferstart erhalten.

        Altes iPhone einsenden oder kostenlos von 1&1 abholen lassen und Tausch-Prämie per Konto-Überweisung erhalten.

        So ermitteln Sie die Modellserie Ihres iPhones

        Wählen Sie auf Ihrem iOS-Gerät "Einstellungen" -> "Allgemein" -> "Info". Rechts neben "Modellname" wird die Modellserie angezeigt.

          Schritt 1

          Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die "Einstellungen". Das Symbol für dieselben ist häufig ein Zahnrad. Falls Sie am oberen Bildschirmrand nun mehrere Kategorien nebeneinander angeordnet sehen, dann tippen Sie bitte auf "Optionen". Falls Sie keine nebeneinander angeordneten Kategorien haben ist dies nicht schlimm, machen Sie einfach mit dem nächsten Schritt weiter.

          Schritt 2

          Scrollen Sie bis ans Ende der Einstellungen. Tippen Sie dafür in die Mitte Ihres Bildschirms und wischen Sie mit dem Finger nach oben. Führen Sie diesen Schritt so lange durch, bis Sie am Ende der Seite angelangt sind. Tippen Sie nun auf "Info zu Gerät" oder "Telefoninfo" (der Name der Option kann von Hersteller zu Hersteller variieren, es ist jedoch in den meisten Fällen die letzte Option).

          Schritt 3

          Auf der neuen sich öffnenden Seite können Sie nun unter dem Titel "Android-Version" Ihre aktuelle Android-Version sehen. Der Titel Android-Version ist eventuell nicht deutlich zu erkennen, da er in dem Fall in einer dunklen Schriftarbe dargestellt ist.

          So ermitteln Sie die Modellserie Ihres Android-Smartphones

          Bei vielen Android-Smartphones haben Sie die Möglichkeit, über die Eingabe einer bestimmten Zahlen-Buchstaben-Kombination die exakte Bezeichnung herauszufinden. Öffnen Sie dafür die Telefon-App auf Ihrem Smartphone, geben Sie über die Wahltasten *#1111# ein und bestätigen Sie den „Anruf“ mittels grünem Hörer. Auf dem Display erscheint nach kurzer Zeit die Modellnummer Ihres Geräts (die Zeichen vor dem Punkt). Diese können Sie dann wiederum bei Google eingeben und finden so die exakte Bezeichnung heraus. 

          Alternativ können Sie Ihr Modell in den Einstellungen Ihres Handys in drei Schritten herausfinden:
            Schritt 1

            Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die "Einstellungen". Das Symbol für dieselben ist häufig ein Zahnrad. Falls Sie am oberen Bildschirmrand nun mehrere Kategorien nebeneinander angeordnet sehen, dann tippen Sie bitte auf "Optionen". Falls Sie keine nebeneinander angeordneten Kategorien haben ist dies nicht schlimm, machen Sie einfach mit dem nächsten Schritt weiter.

            Schritt 2

            Scrollen Sie bis ans Ende der Einstellungen. Tippen Sie dafür in die Mitte Ihres Bildschirms und wischen Sie mit dem Finger nach oben. Führen Sie diesen Schritt so lange durch, bis Sie am Ende der Seite angelangt sind. Tippen Sie nun auf "Info zu Gerät" oder "Telefoninfo" (der Name der Option kann von Hersteller zu Hersteller variieren, es ist jedoch in den meisten Fällen die letzte Option).

            Schritt 3

            Auf der neuen sich öffnenden Seite können Sie nun unter dem Titel "Android-Version" Ihre aktuelle Android-Version sehen. Der Titel Android-Version ist eventuell nicht deutlich zu erkennen, da er in dem Fall in einer dunklen Schriftarbe dargestellt ist.

            Häufig gestellte Fragen, wenn Sie bei 1&1 Ihr Handy verkaufen möchten

            Wenn Sie sich für ein neues Smartphone mit Vertrag von 1&1 entscheiden, haben Sie gleich die Möglichkeit, Ihr gebrauchtes Handy an 1&1 zu verkaufen. Wählen Sie das neue Gerät aus und geben Sie an, welches Handy Sie verkaufen bzw. eintauschen möchten. Durch die Angabe des Handymodells erfahren Sie, wie hoch die Prämie ausfallen wird. Eingeschickt werden können sowohl Android-Modelle als auch iPhones – unabhängig von der Wahl Ihres Neugerätes. Sie können also problemlos Ihr altes Samsung-Smartphone gegen ein brandneues iPhone eintauschen oder umgekehrt.

            Sobald Sie Ihr neues Smartphone erhalten, können Sie die im mitgelieferten 1&1 Service-Kit enthaltenen Utensilien nutzen, um Ihr Altgerät an uns zu schicken. Wir überprüfen es auf unsere Mindestanforderungen für unseren Smartphone-Ankauf und überweisen Ihnen im Anschluss die Tauschprämie auf Ihr Bankkonto.

            Wählen Sie jetzt Ihr neues Smartphone und verkaufen Sie Ihr altes Handy direkt an 1&1.

            Die tatsächliche Höhe Ihrer Eintauschprämie hängt ganz davon ab, welches Handymodell Sie besitzen und unserem Smartphone-Cashback zuführen möchten. Im Rahmen unserer Tauschaktion erhalten Sie zum Beispiel für ein HUAWEI P40 Pro 450 Euro und für ein Samsung Galaxy S20 400 Euro, wenn Sie sich stattdessen zum Beispiel für das neue Samsung Galaxy S21+ entscheiden.
             Sie wollen Ihr gebrauchtes iPhone eintauschen? Dann wählen Sie beispielsweise ein iPhone 12 und verkaufen Ihr Apple iPhone 11 für 400 Euro. Aber auch für ältere Modelle erhalten Sie noch attraktive Prämien.

            Stöbern Sie in unseren 1&1 Smartphones und erfahren Sie, wie viel Sie für Ihr altes Gerät erhalten.

            Im Rahmen unserer Handy-Tauschaktionen gibt es einige wenige Modalitäten, die es zu beachten gibt. Defekte und beschädigte Smartphones sind beispielsweise von unserem Tauschangebot ausgeschlossen. Wenn Sie Ihr altes Gerät an uns verkaufen möchten, darf es weder Glas- noch Gehäusebruch aufweisen. Außerdem ist es zwingend notwendig, dass das Handy noch funktionstüchtig ist. Zudem müssen sämtliche aktive Sperren sowie Ortungsfunktionen deaktiviert sein.

            Das ist leider nicht möglich, da 1&1 keinen reinen Smartphone-Ankauf anbietet. Im Rahmen der Tauschaktion ist der Kauf eines neuen Smartphones die Grundvoraussetzung dafür, Ihr altes Handy an 1&1 zu verkaufen.

            Kombinieren Sie den Kauf eines neuen Handys mit dem Verkauf Ihres alten Smartphones und profitieren Sie von unseren attraktiven Handyangeboten sowie Prämien.

            Um Ihr altes Smartphone an uns zu verkaufen, muss dieses auf unsere Tauschaktion vorbereitet werden. Entnehmen Sie dazu Ihre SIM-Karte sowie – falls vorhanden – Ihre Speicherkarte und setzen Sie das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück. Außerdem müssen alle Möglichkeiten zur Ortung des Gerätes deaktiviert und alle Softwaresperren entfernt worden sein. Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten gelöscht haben, schicken Sie Ihr altes Handy innerhalb von 30 Tagen an 1&1. Nach einer Zustandsprüfung durch unsere Experten erhalten Sie Ihre Prämie auf Ihr Bankkonto überwiesen.

            Sind Sie auf der Suche nach einem neuen iPhone oder Android-Smartphone und wollen gleichzeitig Ihr altes Handy verkaufen, dann ist das Angebot von 1&1 genau das Richtige für Sie. Bei uns genießen Sie dank der 1&1 All-Net-Flat für Telefon, SMS und Internet das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis unserer Smartphone-Tarife.

            Die 1&1 Service Card bietet Ihnen weitere Bequemlichkeiten, sodass sich ein Vertrag bei 1&1 schnell für Sie lohnt. Bei 1&1 haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, einen Monat lang Ihr neues Smartphone risikofrei auszuprobieren. Sollte Ihr Gerät einmal unverschuldet kaputtgehen, tauschen wir es innerhalb eines Tages kostenlos für Sie aus.

            Überzeugen Sie sich von den kundenorientierten Serviceleistungen von 1&1 und wählen Sie Ihr neues Smartphone im Rahmen unserer Tauschaktionen.

            5G ist bereits in einigen Städten verfügbar: Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Köln. Weitere Standorte werden in den nächsten Monaten erschlossen.

            5G Speed: Mit der 5G Option Inklusiv-Datenvolumen abhängig von der technischen Verfügbarkeit auch mit 5G Standard und 5G Geschwindigkeit nutzen. 5G Option ist jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündbar. Die Kündigung der 5G Option lässt den Mobilfunkvertrag unberührt. Für die 5G Nutzung wird ein 5G-fähiges Endgerät benötigt und 5G ist ausschließlich an den jeweils aktuellen 5G Ausbaustandorten verfügbar. Die Ausbaustandorte können sich je nach Netzplanung und -bereitstellung ändern.

            Samsung Galaxy S21 5G und Galaxy Watch3 inklusive SIM-Karten (zweite SIM-Karte ohne Aufpreis als eSIM mit gleicher Rufnummer) für 0,– € einmalig, z.B. in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat S für 29,99 €/Monat die ersten 6 Monate, danach 49,99 €/Monat, Bereitstellungspreis 39,90 €. 24 Monate Vertragslaufzeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Preise inkl. MwSt.

            Samsung Galaxy A52, A52 5G oder A72 für 0,– € einmalig nur in Verbindung mit einem 1&1 Tarif, z.B. 1&1 All-Net-Flat M für 24,99 €/Monat die ersten 6 Monate, danach 39,99 €/Monat. 24 Monate Laufzeit. Einmalige Bereitstellungsgebühr 39,90 €. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Standardversand kostenlos.

            Oppo Find X3 Lite mit gratis Oppo Enco X Wireless Kopfhörer für 0,– € einmalig nur in Verbindung mit einem 1&1 Tarif, z.B. 1&1 All-Net-Flat M für 24,99 €/Monat die ersten 6 Monate, danach 49,99 €/Monat. 24 Monate Laufzeit. Einmalige Bereitstellungsgebühr 39,90 €. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

            1&1 All-Net-Flat mit 100% zusätzlichem Datenvolumen: Zum Beispiel in der 1&1 All-Net-Flat LTE M mit 5 GB und zusätzlich 5 GB Highspeed-Volumen/Monat (bis zu 225 MBit/s im Download/bis zu 50 MBit/s im Upload, danach jew. max. 64 kBit/s) für die ersten 6 Monate 9,99 €/Monat, ab dem 7. Monat 24,99 €/Monat. Angebot gilt bei Tarifbestellungen ohne Hardware. Gratis Telefonieren und Surfen gilt nicht für Sonder- und Premiumdienste, Verbindungen aus Deutschland ins Ausland sowie Roaming außerhalb EU gemäß Preisliste. Telefonate in dt. Fest- und Handynetze inklusive sowie Verbindungen innerhalb des EU-Auslands und aus EU nach Deutschland plus Island, Liechtenstein und Norwegen. Einmaliger Bereitstellungspreis 19,90 €. 24 Monate Vertragslaufzeit. Sonderkündigung im ersten Monat möglich. Aktion für Tarife inkl. Smartphone nicht verfügbar. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Preise inkl. MwSt.

            1&1 All-Net-Flat LTE S mit 3 GB Highspeed-Volumen/Monat (bis zu 50 MBit/s im Download/bis zu 25 MBit/s im Upload, danach jew. max. 64 kBit/s) für die ersten 6 Monate 9,99 €/Monat, danach 19,99 €/Monat. Gratis Telefonieren und Surfen gilt nicht für Sonder- und Premiumdienste, Verbindungen aus Deutschland ins Ausland sowie Roaming außerhalb EU gemäß Preisliste. Telefonate in dt. Fest- und Handynetze inklusive sowie Verbindungen innerhalb des EU-Auslands und aus EU nach Deutschland plus Island, Liechtenstein und Norwegen. Einmaliger Bereitstellungspreis 19,90 €. 24 Monate Vertragslaufzeit. Sonderkündigung im ersten Monat möglich. Aktion für Tarife inkl. Smartphone nicht verfügbar. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Preise inkl. MwSt.

            24 h Austausch-Service gilt für Smartphones in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat und nur mit gleichzeitiger Vertragsverlängerung (24 Monate) sowie Rückgabe des defekten Gerätes. Gilt nicht bei mutwilligen Schäden. Austausch in selbstverschuldeten Fällen nur einmal innerhalb von 12 Monaten. Der Service umfasst nicht Geräte, die als kostenlose Beigabe oder als Zweitgerät im Rahmen einer Aktion zusätzlich ausgegeben wurden. Es gelten die weiteren Servicebedingungen.

            Alt gegen Neu Prämie ist abhängig vom eingesendeten Gerät (Modell & Marke). Auszahlung nach Einsendung Ihres alten Geräts. Es gelten die Alt gegen Neu (Trade-In) Bedingungen. Der Service umfasst nicht Geräte, die als kostenlose Beigabe oder als Zweitgerät im Rahmen einer Aktion zusätzlich ausgegeben wurden.

            Bei Bestellungen von Mobilfunkprodukten, wie z.B. 1&1 All-Net-Flat, Mobiltelefon und 1&1 Daten-Flat etc., und Auswahl des 1&1 Overnight-Service können Sie bereits morgen durchstarten: Wenn Sie montags bis freitags bis 20:00 Uhr (samstags bis 12:00 Uhr) bestellen (Eingang im elektronischen Bestellsystem der 1&1), erhalten Sie Ihre verfügbare Lieferung bereits am nächsten Werktag (erster Zustellversuch innerhalb Deutschlands; ausgeschlossen Inseln und ungültige Zieladressen). Bestellungen, die an Feiertagen oder an Tagen vor Feiertagen nach 20 Uhr bei 1&1 eingehen: Lieferung ca. am übernächsten Werktag. Weitere Details sind unserer Leistungsbeschreibung zu entnehmen.

            1&1 Service Card

            Alt gegen Neu Prämie ist abhängig vom eingesendeten Gerät (Modell & Marke). Auszahlung nach Einsendung Ihres alten Geräts. Es gelten die Alt gegen Neu (Trade-In) Bedingungen. Der Service umfasst nicht Geräte, die als kostenlose Beigabe oder als Zweitgerät im Rahmen einer Aktion zusätzlich ausgegeben wurden.

            24 h Austausch-Service gilt für Smartphones in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat und nur mit gleichzeitiger Vertragsverlängerung (24 Monate) sowie Rückgabe des defekten Gerätes. Gilt nicht bei mutwilligen Schäden. Austausch in selbstverschuldeten Fällen nur einmal innerhalb von 12 Monaten. Der Service umfasst nicht Geräte, die als kostenlose Beigabe oder als Zweitgerät im Rahmen einer Aktion zusätzlich ausgegeben wurden. Es gelten die weiteren Servicebedingungen.

            Sofort-Start: Bei Bestellungen von Mobilfunkprodukten, wie z.B. 1&1 All-Net-Flat, Mobiltelefon und 1&1 Daten-Flat etc., und Auswahl des 1&1 Overnight-Service können Sie bereits morgen durchstarten: Wenn Sie montags bis freitags bis 20:00 Uhr (samstags bis 12:00 Uhr) bestellen (Eingang im elektronischen Bestellsystem der 1&1), erhalten Sie Ihre verfügbare Lieferung bereits am nächsten Werktag (erster Zustellversuch innerhalb Deutschlands; ausgeschlossen Inseln und ungültige Zieladressen). Bestellungen, die an Feiertagen oder an Tagen vor Feiertagen nach 20 Uhr bei 1&1 eingehen: Lieferung ca. am übernächsten Werktag. Weitere Details sind unserer Leistungsbeschreibung zu entnehmen.

            30 Tage testen: 1&1 erstattet Ihnen umgehend einen eventuell gezahlten Gerätepreis und berechnet Ihnen lediglich speziell angefallene Verbrauchskosten (z. B. Auslandstelefonate) sowie tagesgenau die anteilige Grundgebühr.